Vom 29.07.-08.08.2022 fand in Königsdorf bei München das 12. Bundeslager unter dem Motto „LebensTräume – Natur erleben. Träume gestalten“ statt. Dazu trafen sich ca. 5000 Pfadfinder*innen auf dem Zeltplatz der Jugendsiedlung Hochland, darunter auch ungefähr 45 Pfadfinder*innen der älteren Gruppen unseres Stammes.

In verschiedene Unterlager aufgeteilt, wurden die Stämme aus ganz Deutschland und die internationalen Gäste auf das weiträumige Gelände verteilt. Unser Stamm gehörte zum Unterlager Bermudadreieck, mit seinen Maskottchen, dem Musik-Duo „Oktopussies“. Auch wir hatten internationale Gäste aufgenommen, drei französische Gruppen aus Brest, Paris und ! , mit denen wir noch immer Kontakt halten.


Innerhalb des Unterlagers gab es einige Geländespiele und einen bundesweiten Singewettstreit in dem eine der französichen Partnergruppen mit „Le matou revient“ auftrat. Neben sogenannten Raus-Tagen, an denen die Umgebung meist zu Fuß erkundet wurde, gab es auch Workshops, Konzerte und Cafés in denen man neue Kontakte knüpfen konnte. Innerhalb des Stammes und unseren internationalen Stämmen gab es auch einige gemeinsame Singeabende, wo wir gegenseitig die Gesangskultur der Anderen kennen lernen konnten. Trotz einiger krankheitsbedingter Rückschläge und dem wechselhaften Wetter verbrachten alle Löwenherzen eine schöne Zeit.

Kategorien: Allgemein